VfL Chemnitz

+++C-Junioren+++

Unentschieden beim Tabellenführer

Drei Tests wurden in den Ferien absolviert. Dabei gab es insgesamt 28 Gegentore. Dementsprechend vorsichtig sind wir an das Spiel in Wittgensdorf herangegangen. Doch es sollte sich zeigen, dass wir wieder hungrig waren. Hungrig auf Tore, hungrig auf Punkte und hungrig auf Ballbesitz.
In der ersten Viertelstunde kontrollierten wir das Spiel komplett, machten aus unserem Ballbesitz jedoch viel zu wenig. Im Anschluss wechselten sich starke Phasen beider Mannschaften ab. In einer unserer Angriffsphasen machten wir dann auch ein sensationell herausgespieltes Tor. Fast ausschließlich mit einem Kontakt gespielt, kam der Ball zu Nagler, der diesen aus 25 Metern ins Dreiangel setzte. Mit 1:1 ging es in die Halbzeit, weil wir uns nach unserem Führungstreffer unkonzentriert präsentierten.
Nach dem Pausentee konnte wieder Nagler den ersten Angriff direkt verwerten. Danach spielte nur noch Wittgensdorf, jedoch nicht zwingend vors Tor. Eine Verletzung von Nagler und ein Abseitstor besiegelten dann die gefühlte Niederlage.
Nach Spielverlauf geht das Unentschieden in Ordnung. Die Art und Weise ist dennoch sehr ärgerlich. In der nächsten Woche geht es gegen Röhrsdorf um eine ganze Menge. Entweder kann man oben dran bleiben und einen Cut in der Tabelle schaffen oder man findet sich im Mittelfeld wieder. Wir werden Gas geben!

Aufstellung: Kutakos – Hopfer, L. Mucke, Blau, Werner – Uhlig, Sandner, Römer, P. Mucke – Engelmann, Nagler

SpG Wittgensdorf – VfL 2:2

#diejungecuracao #wenndasmalnichtabseitswar #dervflistwiederda #gutebesserungemil

 

Ein Gedanke zu “+++C-Junioren+++