VfL Chemnitz

Wilkommen beim VfL Chemnitz

Herzlich Willkommen beim

VfL Chemnitz e.V.

 

VFL Familie 3

Freie Kaderplätze beim VfL Chemnitz!!!

Du wolltest schon immer mal auf den frisch gemähten Sportplatz in Bernsdorf oder Reichenhain Einlaufen unter dem Jubel den geilsten Fans aus Bernsdorf oder Reichenhain????

Du wolltest schon immer mal mit den talentiertesten und geilsten Fußball-Kumpels der VfL-Familie kicken????

Du wirst von Deinem jetzigen Trainer überhaupt nicht beachtet / wertgeschätzt und suchst eine ganz neue Herausforderung????

Du denkst, Du bist viel zu gut dafür, um der ganzen Welt Dein Fußball-Talent weiterhin vorzu enthalten????

Dann ab zum VfL Chemnitz!!!!! Wir haben noch Platz und wir wollen genau DICH dafür haben!!!!!!

Auch Studenten der TU Chemnitz sind herzlich willkommen. Wer also kurze Wege liebt, ist beim VfL Chemnitz als Student genau richtig. Mit einem Zweitspielrecht müsst Ihr Euch auch nicht bei Eurem Heimatverein abmelden.

Wir trainieren im Regelfall 2 Mal in der Woche. Am Sonntag wird dann gekickt, gewonnen und die Kameradschaft gepflegt.

Also: Kontakt an tim.schilbach@vfl-chemnitz.de und wir freuen uns jetzt schon, Dich in einer unserer drei Männermannschaften sowie der großen VfL-Familie begrüßen zu dürfen!

Heja VfL!!!

 


Neuigkeiten

Erste holt drei Punkte gegen SGN

Unsere Erste empfing am letzten Spieltag der Hinrunde die ambitioniert in die Saison gestartete Mannschaft von SG Neukirchen an der Eislebener Straße. Der enorm tiefe Rasen erschwerte dabei die Entwicklung eines ansehnlichen Fußballspiels. Die erste Halbzeit wurde zwar durch die…

0 comments

Erste unterliegt souveränem Tabellenführer

Der vorletzte Spieltag der Hinrunde führte #DieCuracao zum Tabellenführer TSV Germania Chemnitz, die nach Startschwierigkeiten in der Liga angekommen sind und auch nach diesem Spieltag ungeschlagen blieben. Die Gastgeber dominierten über die 90 Minuten, wobei die defensive Ausrichtung des VfL…

0 comments

Erste mit glücklichem Sieg gegen Tabellenletzten

Das Glück war diesen Spieltag wieder zurück auf Seiten des VfL. Am 11. Spieltag der Kreisoberliga fand das Heimspiel gegen Rapid Chemnitz II auf dem Kunstrasenplatz im Sportforum statt. Der Tabellenletzte begann dominant und präsentierte sich nicht dem Tabellenplatz entsprechend.…

0 comments

Erste verschenkt zwei Punkte bei Aufsteiger

Am 10. Spieltag der Kreisoberliga verschlug es unsere Erste nach Mittelbach. Das bedeutete auch ein Wiedersehen für unseren neu gewonnenen Edelfan Rubbel, welcher auch in Grüna seit jeher gute Kontakte pflegt. Der FSV Grüna-Mittelbach entschied sich gegen die eigentliche Heimspielstätte,…

0 comments

Später Ausgleich sichert erster Mannschaft einen Punkt

Am 9. Spieltag der Kreisoberliga Chemnitz war Viktoria Einsiedel an der Eislebener Straße zu Gast. Aufgrund des Heimspiels in der Vorwoche und anhaltender Nässe war der Rasen in keinem guten Zustand und wurde auch während dieser 90 Minuten erneut umgepflügt.…

0 comments
vfl1-1

Erste bezwingt Aufsteiger USG

Am 8. Spieltag der Kreisoberliga Chemnitz empfing unsere Erste den Aufsteiger von USG Chemnitz. Diese hatten seit dem ersten Spieltag keinen Punkt mehr geholt, sind aber mehrere Male nur knapp gescheitert. Der VfL startete etwas nervös und benötigte einige Minuten,…

0 comments
vfl1-1

Bittere Last-Minute Niederlage bei Blau-Weiß Chemnitz

Nachdem das spielfreie Wochenende zur Regeneration genutzt und mit einem Abend im griechischen Restaurant unseres Vertrauens (Megas Alexandros) abgerundet wurde, stand am vergangenen Sonntag der siebte Spieltag der Kreisoberliga an. Auf weichem Untergrund und ungemähtem Rasen ging es in die…

0 comments
udlice

B-Junioren mit internationalem Testspielvergleich

Unsere B-Junioren haben sich heute bei den A-Junioren von Sokol Udlice ganz gut geschlagen. Trotz einer Rumpfelf und dem Fehlen wichtiger Stammkräfte konnte man recht lange paroli bieten. Zu Beginn der Partie ging alles recht hecktisch los, mit viel Unruhe…

0 comments
vfl1-1

Erste mit herber Niederlage in Klaffenbach

Am Sonntag gab es für unsere Erste in Klaffenbach nichts zu holen. Zwischen Minute 15 und 26 entblößten die Gastgeber die VfL-Defensive und erspielten sich die sichere 4:0 Pausenführung. Der VfL hatte vereinzelte Offensivaktionen zu bieten. Die beste Gelegenheit hatte…

0 comments
vfl1-1

Erste mit Auswärtsniederlage am 3. Spieltag

Post trifft nach Standard ins Herz des VfL und gewinnt das Nachbarschaftsduell 2:0 Der VfL begann abwartend und lies den Post SV in seiner Hälfte gewähren. Die eigene Hälfte wurde dicht verteidigt und die meisten Versuche mittels langen Bällen die…

0 comments